Das neue Musikschulsemester naht - Annmeldungen sind sofort möglich! Musikschulfest am 24.3. in Ihringen

Im April beginnt das neue Musikschulsemester, Anmeldungen sind sofort möglich. Ausführliche Informationen zum Unterrichtsangebot der Jugendmusikschule gibt es beim großen

 

Musikschulfest am Sonntag, 24. März, ab 14.00 Uhr in der Kaiserstuhlhalle in Ihringen.

 

Anfragen sind natürlich auch vorher bei der JMS-Geschäftsstelle möglich.

Musikschulfest am 24.3. in Ihringen - die JMS stellt sich vor - Musik und Informationen zum Unterrichtsangebot

Beim Musikschulfest am 24.3. in der Kaiserstuhlhalle und in der Neunlindenschule in Ihringen besteht die Gelegenheit, das umfangreiche JMS-Unterrichtsangebot kennen zu lernen.

Von der Musikalischen Früherziehung bis zum Hauptfachunterricht werden alle Unterrichtsfächer vorgestellt, Instrumente können ausprobiert werden und Informationen zur Anmeldung sind erhältlich.

Um 14.00 Uhr findet ein kurzes Eröffnungskonzert in der Kaiserstuhlhalle statt, ab 15.00 Uhr stehen die Fachgruppen zur Information in der Schule bereit, um 16.30 Uhr gibt es wieder in der Kaiserstuhlhalle das große Abschlusskonzert mit dem XXL-Musikschulfest-Orchester.

Für die Bewirtung mit Kaffee, Kuchen und Getränken sorgt das Jugendorchester Ihringen-Wasenweiler.

„Grand Duo“ Kammerkonzert mit Uraufführung So 24.2., 18.00 Uhr, Spitalkirche Breisach


In der Reihe „Konzerte in der Breisacher Spitalkirche“ konzertieren am Sonntag, den 24. Februar das Konzert-Duo Monika Sundermeyer (Bösendorfer Flügel) und Daniel Beyer (Klarinette). Erweitert wird die Besetzung mit dem Pianisten Jan-Pieter Sundermeyer.

Auf dem Programm stehen das „Grand Duo“ für Klarinette und Klavier von Carl Maria von Weber, sowie vierhändige Klavierwerke von Spohr, Schubert und Brahms. Ein besonderes Augenmerk verdient die Uraufführung der Sonate für Klarinette und Klavier des 18 jährigen Leon Sundermeyer aus Oberbergen, Sohn der beiden Pianisten. Das dreisätzige Werk ist im Stil der Romantik komponiert und wurde den Aufführenden gewidmet.

Leon beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit dem Komponieren. 2018 wurde er für ein Begabtenförderungsprogramm des Landes Baden-Württemberg ausgewählt und erhält nun an der Karlsruher Musikhochschule Unterricht in Klavier und Komposition. Nach dem Abitur geht für Leon Sundermeyer ein großer Traum in Erfüllung, wenn er sich ganz dem Studium des Klavier und der Komposition widmen kann.

 

Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden erwünscht.

JMS-Schülervorspiele in allen Mitgliedsgemeinden

Mindestens einmal monatlich wird den JMS-Schülern die Gelegenheit geboten, ihr musikalisches Können zu präsentieren. Die Monatsvorspiele finden im hervorragend geeigneten Kammermusiksaal der ehemaligen Spitalkirche in Breisach statt, aber auch in den weiteren JMS-Mitgliedsgemeinden Ihringen, Merdingen und Vogtsburg stehen sehr schöne Konzerträume zur Verfügung. Hier die nächsten Vorspieltermine:

JMS-Schülervorspiele in der Spitalkirche Breisach (montags, Beginn jeweils 19.00 Uhr):

 

2019: 28.1. / 25.2. / 18.3. / 8.4. / 27.5. / 15.7. / 22.7.

 

Es finden auch weitere Vorspiele u.a. in der Neunlindenschule in Ihringen, im Bürgersaal in Merdingen, im Jörg-Wickram-Saal in Vogtsburg-Burkheim und im Atrium der Schule in Vogtsburg-Oberrotweil statt. Die Termine erfährt man bei der JMS, bei den Lehrkräften und in den Presse- und Gemeindeblättern.

 


Jugendmusikschule in der Spitalkirche Breisach

Vorspiele und Konzerte in einem besonderen Kammermusiksaal

 

Mit der ehemaligen Spitalkirche beim Marktplatz in Breisach steht unserer Jugendmusikschule ein besonderer Kammermusiksaal für Vorspiele und Konzerte zur Verfügung. Der Raum hat einen Bösendorfer-Flügel und eine hervorragende Akkustik. Er wird gerne auch von Lehrkräften als Konzertpodium genutzt.

 

2019 sind folgende Konzerte mit Beteiligung von JMS-Lehrkräften und Gästen geplant:

..........................................................................................................................................................................

So 10. Februar 2019, 17.00 Uhr, "Stadtluft macht - lustig!"

Ein musikalischer Spaziergang durch eine Stadt vor 400 Jahren mit Kompositionen aus Renaissance und Frühbarock.

Ensemble "Gioite Tutti" (Freiburg)

Eintritt frei - Spenden zugunsten der JMS erbeten.

..........................................................................................................................................................................

So 24. Februar 2019, 18.00 Uhr, "Grand Duo"

Kammermusik für Klarinette und vierhändiges Klavier / Werke von Weber, Schubert, Sundermeyer u.a.

Daniel Beyer, Klarinette / Monika und Jan-Pieter Sundermeyer, Klavier

Eintritt frei - Spenden erbeten.

..........................................................................................................................................................................

 So 7. April 2019, 19.00 Uhr, "Julius Bissier Trio"

Das Julius Bissier Trio bestehend aus Antonio Pellegrini (Violine), Tobias Moster (Violoncello) und Monika Sundermeyer (Klavier) spielen Haydn Trio g-Moll, Beethoven Trio c-moll und Schubert Klaviertrio Nr. 2 in Es-Dur.

 

Eintritt frei - Spenden erbeten.

.......................................................................................................................................................................................................................................

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen in der Spitalkirche werden in den Presse- und Gemeindeblättern und unter Aktuell veröffentlicht.

Prüfungen und Wettbewerbe für die musikalische Jugend - auch JMS-Schüler sind dabei. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

 

Alljährlich findet der bundeweite Wettbewerb ´Jugend musiziert´ statt. Der Regionalwettbewerb in der Musikhochschule in Freiburg ist in der Regel Ende Januar, der Anmeldeschluss im November im Jahr zuvor.

Weitere Informationen gibt es unter www.jugend-musiziert.org/.

Jedes Jahr veranstaltet der Blasmusikverband Kaiserstuhl-Tuniberg in Zusammenarbeit mit der JMS musikalische Jugendwettbewerbe in Breisach, an denen auch immer zahlreiche JMS-Schüler teilnehmen. Mitte November findet ein Solo- und Ensemblewettbewerb statt. Am ersten Dezemberwochenende finden die jährlichen Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen statt
Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen gibt es beim Blasmusikverband Kaisertuhl-Tuniberg unter www.bmvkt.de oder direkt bei Christoph Scherzinger-JMS.

JMS im Internet

Auftritte von JMS-Schülern und Lehrkräften auch online zu sehen und zu hören

Schüler und Lehrkräfte der JMS sind auch im Internet zu sehen und zu hören (einfach anklicken):

JMS-Band "Funky Crosswalk"


Schlagzeuggruppe "Fette Beats" (Klasse Eric Karle) bei der Revue Royale der Realschule in Breisach

Klavierduo Katja und Robert Munt (Klasse Boris Sidorow)

Gitarre solo Joachim Storl (JMS-Lehrer)

Benjamin Bärmann (ehemaliger JMS-Schlagzeugschüler)

Gerne kann man uns Hinweise auf weitere JMS-Internet-Auftritte zukommen lassen!