Aktuell


Weiterhin auch ab 8. März kein Präsenzunterricht erlaubt

(8.3.21)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

am 7.3.21 erhielten wir die Mitteilung, dass wir auch weiterhin keinen Musikschulunterricht in Präsenzform durchführen dürfen, da der Wert der Sieben-Tages-Inzidenz in unserem Landkreis über 50 liegt. Nur bei einem Wert unter 50 wäre Präsenzunterricht mit Auflagen erlaubt.

Somit werden wir nach Möglichkeit vorerst mit Online-Unterricht fortfahren. Wie lange das sein wird und wie die Werte sich entwickeln, kann momentan niemand vorhersagen. Sobald es Änderungen gibt, werden wir informieren.

Auch Veranstaltungen mit Publikumsverkehr sind untersagt. Daher ist die JMS-Geschäftsstelle weiterhin nur telefonisch oder per E-Mail zu erreichen.

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihre Treue zu uns und hoffe, dass spätestens nach den Osterferien Begegnungen im persönlichen Unterricht wieder möglich sein werden.

 

Christoph Scherzinger, Musikschulleiter


Das neue Musikschulsemester beginnt - Anmeldungen und Schnuppertermine sofort möglich

(8.3.21)

Im April beginnt das neue Musikschulsemester der Jugendmusikschule Westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg (JMS). Falls aufgrund der Corona-Verordnungen keine persönlichen Begegnungen zum Ausprobieren der Instrumente erlaubt sind, bietet die JMS auch online Beratung zum Unterricht und Schnuppertermine zum Kennenlernen der Instrumente und der Lehrkräfte an.

Informationen zum Unterrichtsangebot und Informationen zu den Lehrkräften gibt es weiterhin auf der JMS-Homepage. Hier findet man unter "Unterrichtsangebot" auch Klangbeispiele zu den einzelnen Instrumenten.

Bei Interesse an einem Unterrichtsfach kann man sich bei der JMS-Geschäftsstelle melden und zwar telefonisch unter 07667 1846 Montag bis Freitag von 10.00-12.00 Uhr, Donnerstag von 14.00 bis 17.00 Uhr. Anfragen per E-Mail sind jederzeit möglich unter jms.breisach@t-online.de .

Nach Möglichkeit wird dann ein Online-Schnuppertermin mit den jeweiligen Lehrkräften vermittelt. Sobald Begegnungen in Präsenzform wieder erlaubt sind, können dann natürlich auch wieder persönliche Beratungstermine stattfinden.


Weitere Musikvideos unserer Jugendmusikschule sind jetzt online zu sehen

(3.2.21)

Das Angebot von Musik und Videos mit unseren Schülern wurde erweitert. Auf dieser Website findet man zahlreiche Beispiele - wir laden unter "Musik & Video" zum Zuhören ein.

Wir sind überzeugt, dass die Beschäftigung mit Musik für unsere Jugend und für alle gerade in diesen schweren Zeiten sehr wichtig ist.

Musik ist ein Impfstoff für die Seele, der jedem gut tut und für alle da ist.


JMS-Musikvideo "Hinterm Horizont gehts weiter - zusammen sind wir stark!" ist fertig

Insgesamt haben daran 46 Schüler und Lehrkräfte teilgenommen. Während des Corona Lockdowns hat jeder sein Instrument zu Hause aufgenommen und danach hat es unser Gitarrenlehrer Joachim Storl zu einem Video zusammengeschnitten.




JMS-Schülervorspiele in allen Mitgliedsgemeinden

Mindestens einmal monatlich wird den JMS-Schülern die Gelegenheit geboten, ihr musikalisches Können zu präsentieren. Die Monatsvorspiele finden im hervorragend geeigneten Kammermusiksaal der ehemaligen Spitalkirche in Breisach statt, aber auch in den weiteren JMS-Mitgliedsgemeinden Ihringen, Merdingen und Vogtsburg stehen sehr schöne Konzerträume zur Verfügung. Hier die kommenden Vorspieltermine:

JMS-Schülervorspiele in der Spitalkirche Breisach (immer montags, Beginn jeweils 19.00 Uhr)

2020: (30.11. / 21.12. abgesagt)

2021: (25.01. abgesagt) / 08.03. (abgesagt)/ 26.04. / 17.05. / 28.06. / 19.07. / 26.07.   

Es finden auch weitere Vorspiele u.a. in der Neunlindenschule in Ihringen, im Bürgersaal in Merdingen, im Jörg-Wickram-Saal in Vogtsburg-Burkheim und im Atrium der Schule in Vogtsburg-Oberrotweil statt. Die Termine erfährt man bei der JMS, bei den Lehrkräften und in den Presse- und Gemeindeblättern.



Jugendmusikschule in der Spitalkirche Breisach

Vorspiele und Konzerte in einem besonderen Kammermusiksaal

 

Mit der ehemaligen Spitalkirche beim Marktplatz in Breisach steht unserer Jugendmusikschule ein besonderer Kammermusiksaal für Vorspiele und Konzerte zur Verfügung. Der Raum hat einen Bösendorfer-Flügel und eine hervorragende Akkustik. Er wird gerne auch von Lehrkräften als Konzertpodium genutzt.

Hier die kommenden Termine mit Beteiligung von JMS-Lehrkräften, Schülern und Gästen:

.............................................................................................................................................................................................................................

So 18.10.20, , 11.30 / 17.00 / 19.00 Uhr

Musik für Oboe und Klavier

.............................................................................................................................................................................................................................

(So 13.12.20, 18.00 Uhr, Trio-Konzert Klarinette, Cello und Klavier) - abgesagt wegen Pandemie.

Werke von Beethoven und Ries

.............................................................................................................................................................................................................................

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen in der Spitalkirche werden in den Presse- und Gemeindeblättern und hier unter Aktuell veröffentlicht.


Prüfungen und Wettbewerbe für die musikalische Jugend - auch JMS-Schüler sind dabei. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

 

Alljährlich findet der bundeweite Wettbewerb ´Jugend musiziert´ statt. Der Regionalwettbewerb in der Musikhochschule in Freiburg ist in der Regel Ende Januar, der Anmeldeschluss im November im Jahr zuvor.

Weitere Informationen gibt es unter www.jugend-musiziert.org/.

Jedes Jahr veranstaltet der Blasmusikverband Kaiserstuhl-Tuniberg in Zusammenarbeit mit der JMS musikalische Jugendwettbewerbe in Breisach, an denen auch immer zahlreiche JMS-Schüler teilnehmen. Mitte November findet ein Solo- und Ensemblewettbewerb statt. Am ersten Dezemberwochenende finden die jährlichen Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen statt
Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen gibt es beim Blasmusikverband Kaisertuhl-Tuniberg unter www.bmvkt.de oder direkt bei Christoph Scherzinger-JMS.