Aktuell


Neue Corona-Verordnung mit Testnachweispflicht

(15.6.21)

Ab Montag, 7.6.21, gilt eine neue Corona-Verordnung. Demnach ist in unserem Landkreis der Einzel- und Gruppenunterricht wieder in Präsenzform möglich. Auch Vorspiele und Konzerte können wieder stattfinden.

Allerdings müssen alle Teilnehmenden ab 6 Jahren einen negativen Corona-Test oder einen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorlegen. Hier die weiteren Informationen als pdf-Datei zum Herunterladen (die Formulare findet man unter "Aktuell-Corona-Situation"):

Download
JMS-Eltern Info 2 Corona VO 6-21(3).pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.3 KB

"Sommermusik" - JMS-Open-Air-Konzert am 25.6. im Klostergarten auf dem Breisacher Münsterberg

(15.6.21)

 

Der Franziskaner Klostergarten-Verein Breisach und die Jugendmusikschule Westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg (JMS) veranstalten gemeinsam am Freitag, 25. Juni 2021 um 19.00 Uhr ein Open-Air-Konzert im Klostergarten auf dem Münsterberg in Breisach.

Geboten wird Musik aus verschiedenen Epochen, sowohl solistisch, als auch im Ensemble. Zu hören sein werden die Instrumente Violine, Cello, Querflöte, Blockflöte, Gitarre, Klavier Klarinette, Horn, Tenorhorn und Tuba. Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit, sich über den JMS-Unterricht zu informieren.

Der Besuch des Konzerts ist nur mit namentlicher Anmeldung für den Datennachweis möglich. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an:

Franziskaner-Klostergarten@gmx.de

Bitte Name, Telefon (für evtl. Absage der Veranstaltung) und Anzahl der zusammengehörigen Plätze angeben. Die Plätze werden am Konzertabend zugewiesen. 

Aktuell ist kein Testnachweis notwendig, da das Konzert komplett im Freien stattfindet. Falls sich das wieder ändert, so informieren wir Sie auf unserer HP:

www.franziskaner-klostergarten-breisach.de

Weiterhin muss auf Abstand geachtet und ein Mundschutz beim Hereinkommen und im Garten getragen werden, auf den Plätzen dann nicht mehr. Es handelt sich wieder um ein Klappstuhl-Konzert, die Besucher werden gebeten, ihre eigenen Stühle mitzubringen. Einlass: 18 Uhr.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Vor und nach dem Konzert gibt es eine Bewirtung durch den Klostergarten-Verein. Bei Regen entfällt das Konzert.


Hornkonzert am Sonntag, 27. Juni, 17.00 Uhr in der Spitalkirche Breisach

(21.6.21)

Der Eichstetter Hornist und Dirigent Thorsten Meier wird am Sonntag, 27. Juni 2021, 17.00 Uhr, zusammen mit der Pianistin Katalin Theologitis in der Spitalkirche in Breisach ein Konzert mit Werken für Horn und Klavier gestalten. Thorsten Meier studiert Horn an der Staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen, Katalin Theologitis ist dort als Korrepetitorin tätig. Mit ihrem Programm werden sie das Instrument Horn in verschiedenen Facetten präsentieren: mit Beethovens Horn-Sonate im klassischen Bereich, mit dem Andante von Richard Strauss in der Welt der Romantik und mit einem Werk von Dante Yenque kommt die moderne Musik zur Geltung.

 

Ein Konzertbesuch ist nur mit Voranmeldung bis zum 25.6.21 per E-Mail an die jms.breisach@t-online.de möglich. Es gelten die aktuellen Corona-Verordnungen für Veranstaltungen. Die Platzzahl ist begrenzt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.


Beethoven-Soirée Sa 3./So 4. Juli, jeweils 19.00 Uhr, in der Spitalkirche Breisach

(21.6.21)

Am 3. und 4. Juli konzertiert das Kammermusik Trio mit Daniel Beyer (Klarinette), Lusine Arakelyan (Violoncello) und Monika Sundermeyer (Klavier) in der ehemaligen Breisacher Spitalkirche. Der Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr. Auf dem Programm stehen das „Gassenhauer-Trio“ op. 11 und das Trio op. 38 von Ludwig van Beethoven, die Klarinettensonate von Camille Saint Saens, eine Uraufführung der „Vier Stücke für das Gemüt" von Leon Sundermeyer und ein Nocturno von Frederic Chopin. Das Konzert ist ein nachträgliches Geburtstagsständchen für Ludwig van Beethoven, der in seiner genialen Musik stets den Impulsen und Empfindungen seines Herzens gefolgt ist und dadurch bis in unsere Zeit alle Menschen immer wieder aufs Neue beglückt.

 

Ein Konzertbesuch ist nur mit Voranmeldung bis zum 1.7.21 per E-Mail an die jms.breisach@t-online.de möglich. Es gelten die aktuellen Corona-Verordnungen für Veranstaltungen. Die Platzzahl ist begrenzt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.


JMS-Musikvideo "Hinterm Horizont gehts weiter - zusammen sind wir stark!" begeistert auch Udo

Insgesamt haben daran 46 Schüler und Lehrkräfte teilgenommen. Während des ersten Corona Lockdowns im Frühjahr 2020 hat jeder sein Instrument zu Hause aufgenommen und danach hat es unser Gitarrenlehrer Joachim Storl zu einem Video zusammengeschnitten.

Das Feedback war und ist grandios! Sogar Udo Lindenberg hat sich auf seine besondere Art dazu geäußert. Seine lobenden Worte findet man unter "Musik&Video" auf dieser Homepage.




JMS-Schülervorspiele in allen Mitgliedsgemeinden

Mindestens einmal monatlich wird den JMS-Schülern die Gelegenheit geboten, ihr musikalisches Können zu präsentieren. Die Monatsvorspiele finden im hervorragend geeigneten Kammermusiksaal der ehemaligen Spitalkirche in Breisach statt, aber auch in den weiteren JMS-Mitgliedsgemeinden Ihringen, Merdingen und Vogtsburg stehen sehr schöne Konzerträume zur Verfügung. Hier die kommenden Vorspieltermine:

JMS-Schülervorspiele in der Spitalkirche Breisach (immer montags, Beginn jeweils 19.00 Uhr)

2020: (30.11. / 21.12. abgesagt)

2021: Termine Januar bis Juni wegen Pandemie abgesagt. Geplant: 26.07.   

Es finden in "normalen" Zeiten auch weitere Vorspiele u.a. in der Neunlindenschule in Ihringen, im Bürgersaal in Merdingen, im Jörg-Wickram-Saal in Vogtsburg-Burkheim und im Atrium der Schule in Vogtsburg-Oberrotweil statt. Die Termine erfährt man bei der JMS, bei den Lehrkräften und in den Presse- und Gemeindeblättern.



Jugendmusikschule in der Spitalkirche Breisach

Vorspiele und Konzerte in einem besonderen Kammermusiksaal:

Mit der ehemaligen Spitalkirche beim Marktplatz in Breisach steht unserer Jugendmusikschule ein besonderer Kammermusiksaal für Vorspiele und Konzerte zur Verfügung. Der Raum hat einen Bösendorfer-Flügel und eine hervorragende Akkustik. Er wird gerne auch von Lehrkräften als Konzertpodium genutzt. Hier die kommenden Termine mit Beteiligung von JMS-Lehrkräften, Schülern und Gästen:

.............................................................................................................................................................................................................................

Horn-Konzert am Sonntag, 27. Juni 2021, 17.00 Uhr, Spitalkirche Breisach

Thorsten Meier, Horn und Katalin Theologitis, Klavier

Werke von Ludwig van Beethoven, Richard Strauss und Dante Yenque

.............................................................................................................................................................................................................................

Beethoven-Soirée am Samstag, 3.Juli und Sonntag, 4.Juli 2021, jeweils 19.00 Uhr, Spitalkirche Breisach

Daniel Beyer (Klarinette), Lusine Arakelyan (Violoncello) und Monika Sundermeyer (Klavier)

Werke von Ludwig van Beethoven, Camille Saint Saens, Leon Sundermeyer (Uhraufführung) und Frederic Chopin

.............................................................................................................................................................................................................................

Duoabend am Samstag 23.Oktober 2021, 19.00 Uhr, Antonio Pellegrini Violine und Monika Sundermeyer Klavier

Werke von Mozart, Schostakovitch und Uraufführung der Violinsonate von Leon Sundermeyer.

.............................................................................................................................................................................................................................

Julius Bissier Trio am Sonntag 22.Mai 2022, 19.00 Uhr, Antonio Pellegrini, Violine, Tobias Moster, Violoncello, und Monika Sundermeyer, Klavier

Werke von Dvorak, Brahms und Bloch

.............................................................................................................................................................................................................................

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen in der Spitalkirche werden in den Presse- und Gemeindeblättern und hier unter Aktuell veröffentlicht.


Prüfungen und Wettbewerbe für die musikalische Jugend - auch JMS-Schüler sind dabei. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

 

Alljährlich findet der bundeweite Wettbewerb ´Jugend musiziert´ statt. Der Regionalwettbewerb in der Musikhochschule in Freiburg ist in der Regel Ende Januar, der Anmeldeschluss im November im Jahr zuvor.

Weitere Informationen gibt es unter www.jugend-musiziert.org/.

Jedes Jahr veranstaltet der Blasmusikverband Kaiserstuhl-Tuniberg in Zusammenarbeit mit der JMS musikalische Jugendwettbewerbe in Breisach, an denen auch immer zahlreiche JMS-Schüler teilnehmen. Mitte November findet ein Solo- und Ensemblewettbewerb statt. Am ersten Dezemberwochenende finden die jährlichen Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen statt
Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen gibt es beim Blasmusikverband Kaisertuhl-Tuniberg unter www.bmvkt.de oder direkt bei Christoph Scherzinger-JMS.